Zum Hauptinhalt springen

Vielen Dank für Ihr Interesse. Das gesuchte Seminar hat bereits stattgefunden, bzw. steht nicht mehr zur Verfügung.

Bleiben Sie trotzdem informiert mit unseren Online-Seminaren:

Sie haben die Möglichkeit, auf zahlreiche Online-Seminare zuzugreifen. Es stehen Ihnen sowohl aufgezeichnete Online-Seminare mit freiem Zugang zur Verfügung, als auch eine Übersicht mit bevorstehenden Online-Seminaren, die Sie interessieren könnten.


Bevorstehende Online-Seminare

Nutzen Sie Online-Seminare, um sich auch online fortbilden zu können. Hier erfahren Sie, welche Seminare anstehen.

Zu den bevorstehenden Online-Seminaren

Videoaufzeichnungen vergangener Online-Seminare

Nach Ablauf eines Online-Seminars, können Sie die Videoaufzeichnungen jederzeit abrufen.

Jetzt Aufzeichnungen ansehen


Diese Online-Seminare könnten Sie auch interessieren

Eine Gesamtübersicht zu allen bevorstehenden und bereits stattgefundenen Online-Seminaren finden Sie hier

LipidLounge+ Mai 2022

Aufgezeichnetes Online-Seminar

In dieser Folge begrüßen wir mit Frau Prof. Dr. med. Elisabeth Steinhagen-Thiessen eine der prägenden Vorreiterinnen der Lipidologie in Deutschland. Ihr Thema  ist die genetische Diagnostik bei Lipidstoffwechselstörungen und deren sinnvoller Einsatz zum Wohle unserer Patient:innen.

ESC-Symposium 2021

Aufgezeichnetes Online-Seminar

Das Lipidmanagement bei Hoch­- und Höchstrisikopatienten stellt häufig eine Herausforderung dar. Die neue orale Add-on-Therapie ermöglicht es nun, auch bei diesen Patienten die LDL-C-Zielwerte zu erreichen. Aktuelle Daten aus SANTORINI, Patientenfälle aus der Praxis und Hintergrundinformationen zu Chancen und Herausforderungen zeigen auf, wie das orale Add-on Arzt und Patient helfen kann, wieder die Kontrolle zu gewinnen.

Speaker Tour Juli 2021

Aufgezeichnetes Online-Seminar

In der klinischen Praxis stellt die Behandlung alternder Vorhofflimmer-Patienten eine ständige Herausforderungen auf Grund der Multimorbiditäten und Begleitmedikationen dar. In diesem Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie von internationalen Leitlinien zur Anwendung in Ihrer klinischen Praxis gelangen und welche Folgerungen sich aus den Real World Daten für Ihre Vorhofflimmerpatienten ergeben.