Zum Hauptinhalt springen

3. Winterakademie - Schlaganfall im Fokus

Online-Seminar

Mittwoch, den 26.01.2022

18:00 - 20:00 Uhr

Thema: Akuttherapie und Sekundärprävention des Schlaganfalls

Moderation: Prof. Dr. Martin Köhrmann, Prof. Dr. Peter Schellinger, Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Schäbitz


Referenten

  • Prof. Dr. Martin Köhrmann: Stellv. Direktor der Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum Essen

  • Prof. Dr. Peter Schellinger: Direktor der Univ.-Klinik für Neurologie und Neurogeriatrie, UK RUB Johannes Wesling Klinikum Minden

  • Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Schäbitz: Direktor Universitätsklinik für Neurologie, Evangelisches Klinikum Bethel, Bielefeld



Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie herzlich zu unserer „3. Winterakademie – Schlaganfall im Fokus“ einladen, die dieses Mal als Hybrid-Veranstaltung stattfindet.

Wir haben für Sie aktuelle Themen rund um die Akuttherapie und Sekundärprävention des Schlaganfalls vorbereitet. Besonders wichtig erachten wir die Neuerungen in der Akuttherapie des Schlaganfalles, denen sich Herr Professor Schellinger aus Minden schwerpunktmäßig widmen wird.

Herr Professor Köhrmann aus Essen wird die Bedeutung der LDL-C Senkung bei zerebrovaskulären Erkrankungen darstellen.

Zum Management von komplizierten Schlaganfällen stellt Ihnen Herr Prof. Schäbitz aktuelle spannende Patientenfälle vor, die er mit Ihnen diskutieren möchte.

Im Anschluss an die Veranstaltung haben Sie bei einem Imbiss die Gelegenheit zum weiteren kollegialen Austausch.

Falls Sie nicht die Möglichkeit haben mit vor Ort dabei zu sein, schalten Sie sich einfach live von zu Hause aus dazu.

Wir freuen uns auf Sie und verbleiben mit freundlichen Grüßen,

Ihr W. Schäbitz und P. Schellinger

und Ihre Daiichi Sankyo Deutschland GmbH

 

Diese Veranstaltung ist bei der Landesärztekammer Westfalen-Lippe zur Zertifizierung eingereicht.

 


Die Agenda:

18:00-18:05Begrüßung Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Schäbitz
18:05-18:35 Neue Aspekte der Akuttherapie des SchlaganfallesProf. Dr. Peter Schellinger
18:35-19:05Management komplizierter Schlaganfälle anhand von FallbeispielenProf. Dr. Wolf-Rüdiger Schäbitz
19:05-19:35Zerebrovaskuläre Erkrankungen – Neue Therapieoptionen in der LDL-C SenkungProf. Dr. Martin Köhrmann
19:35-20:00Podiumsdiskussion und Zusammenfassung Alle

Wir versichern, in allen Vorträgen die Produktneutralität sowie die produktneutrale Präsentation der wissenschaftlichen Inhalte durch unsere Referenten zu wahren. Diese Einladung erfolgt nicht, um Sie in Ihren Beschaffungsentscheidungen zu beeinflussen. Wir verbinden mit dieser Einladung ausdrücklich keinerlei Erwartungen in Bezug auf die Bevorzugung unserer Produkte. Die Teilnahme von Mitarbeitern medizinischer Einrichtungen ist nur nach Vorlage einer Dienstherrengenehmigung zulässig. Wir weisen Sie darauf hin, dass hinsichtlich Zuwendungen im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen in einzelnen Landesberufsordnungen von der Musterberufsordnung abweichende Regelungen bestehen. Gemäß FSA-Kodex ist die Teilnahme von Begleitpersonen bei der gesamten Veranstaltung nicht zulässig.


Diese Online-Seminare könnten Sie auch interessieren

Eine Gesamtübersicht zu allen bevorstehenden und bereits stattgefundenen Online-Seminaren finden Sie hier

Der Daiichi Sankyo-Patientenhub

Aufgezeichnetes Online-Seminar

In dem Patientenhub präsentieren Fachexperten in der Antikoagulation neue Apps zur täglichen Therapieentscheidungsunterstützung und Möglichkeiten der modernen Patientenedukation via Video und interaktiven Programmen.

Speaker-Tour 2021

Aufgezeichnetes Online-Seminar

Dem alternden Vorhofflimmer Patient begegnen wir tagtäglich in der klinischen Praxis. Die Herausforderungen für den Arzt bei der Antikoagulation sind auf Grund der Begleiterkrankungen und Begleitmedikationen der Patienten vielschichtig. Wie helfen mir dabei klinische Daten und wie übersetzen sich die Leitlinien in die Praxis?

Masterclass 2021

Aufgezeichnetes Online-Seminar

Der multimorbide, alternde Patient stellt immer häufiger eine interdisziplinäre Herausforderung dar. Neue Forschungsergebnisse, neue Medikamente, neue Versorgungsstrategien und sich dadurch ändernde Therapieleitlinien kennzeichnen die medizinische Welt der Kardiologie.