Zum Hauptinhalt springen

Krankenhauspharmazie

Neue orale Add-on-Therapieoption zur LDL-C-Senkung

Ein Onlinesymposium unter der Moderation von Prof. Dr.  Hans-Peter Lipp, Chefapotheker des Universitätsklinikums Tübingen, befasste sich am 6. Mai 2021 im Rahmen des ADKA Kongresses mit dem aktuellen Stand und den Perspektiven in der Behandlung der Hyperlipidämie. Von zirka 7,2 Millionen erwachsenen deutschen GKV Patienten mit Hypercholesterinämie weisen zirka 3,2 Mio. ein hohes oder sehr hohes kardiovaskuläres Risiko auf. Hypercholesterinämie verursacht keine direkten Beschwerden, kann jedoch zu atherosklerotischen, kardiovaskulären Erkrankungen führen. Die aktuellen ESC-Leitlinien empfehlen auf Basis neuer Evidenz für Hochrisikopatienten zur Verhinderung kardiovaskulärer Ereignisse eine intensivere Senkung des LDL-C.

Mit Ihrem LogIn stellen wir sicher, dass ausschließlich Fachkreisangehörige (nach §10 HWG) Zugang zu den Informationsmaterialien erhalten. Nach erfolgreichem LogIn können Sie die Datei herunterladen.


Online-Seminare, die Sie interessieren könnten

Eine Gesamtübersicht zu allen bevorstehenden und bereits stattgefundenen Online-Seminaren finden Sie hier

Der Daiichi Sankyo-Patientenhub

Aufgezeichnetes Online-Seminar

In dem Patientenhub präsentieren Fachexperten in der Antikoagulation neue Apps zur täglichen Therapieentscheidungsunterstützung und Möglichkeiten der modernen Patientenedukation via Video und interaktiven Programmen.

Speaker-Tour 2021

Aufgezeichnetes Online-Seminar

Dem alternden Vorhofflimmer Patient begegnen wir tagtäglich in der klinischen Praxis. Die Herausforderungen für den Arzt bei der Antikoagulation sind auf Grund der Begleiterkrankungen und Begleitmedikationen der Patienten vielschichtig. Wie helfen mir dabei klinische Daten und wie übersetzen sich die Leitlinien in die Praxis?

Masterclass 2021

Aufgezeichnetes Online-Seminar

Der multimorbide, alternde Patient stellt immer häufiger eine interdisziplinäre Herausforderung dar. Neue Forschungsergebnisse, neue Medikamente, neue Versorgungsstrategien und sich dadurch ändernde Therapieleitlinien kennzeichnen die medizinische Welt der Kardiologie.