Arzt händigt Medikamentenrezept aus

Der Verordnungscheck: 5 Fragen zur praktischen Verordnung eines ACL-Inhibitors

Seit November 2020 steht ein Wirkstoff aus der Klasse der ACL-Inhibitoren zur Senkung von LDL-Cholesterin (LDL-C) zur Verfügung. In der Praxis stellen sich manche Ärztinnen und Ärzte noch Fragen wie „Was kann die Therapie leisten?“, „Kann ich die Therapie überhaupt verordnen?“ „Wie sehen die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen aus?“. Auf 5 verordnungsrelevante Fragen, geben wir Ihnen heute die Antworten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Herz dargestellt aus verschiedenen Lebensmitteln

Die unbequeme Wahrheit (Teil 3)

Um das Thema Cholesterin ranken sich viele Mythen. Besonders im Fokus steht dabei die Ernährung und deren positive oder negative Auswirkungen auf die…

Die unbequeme Wahrheit (Teil 2)

Tipps und Strategien zur Senkung des Cholesterinspiegels und zur Stärkung der Herzgesundheit gibt es viele. Doch was ist dran? Im 2. Teil unseres…

Tafel mit durchgestrichener Aufschrift "Myths" und roter Aufschrift "Facts"

Die unbequeme Wahrheit (Teil 1)

Zahlreiche Ernährungstipps und der angeblich schädliche Einfluss von Cholesterinsenkern sind ein Dauerthema. Doch so einige Weisheiten gehören ins…